Breaking News ­čĺą

Wir ziehen mit unseren Wohnmobilen ins ehem. Autohaus Glinicke, nur 200 Meter weiter.

Dieser 8000m┬▓ gro├če Bereich soll zuk├╝nftig f├╝r den Caravan-Bereich genutzt werden. Im jetzigen Autohaus sollen die Neuwagen der Marken Citroen, Kia und Opel sowie die Gebrauchtwagen mehr Platz und Raum erhalten.

F├╝r den neuen Standort wurde mit der Caravaning Peitzmeyer GmbH eine neue Firma gegr├╝ndet die die Vertretungen der Marken Adria, Dethleffs, Sun Living und Malibu im Verkauf und Service ├╝bernimmt. Es werden alle Sparten vom Urban Vehicle ├╝ber den Kastenwagen, Wohnwagen und Wohnmobil vermarktet. Desweiteren k├Ânnen auf den neuen 8 Arbeitspl├Ątzen zuk├╝nftig auch die Citroen- und Fiat-Chassis gewartet werden. Die neue T├ťV-Station ist auf die Abnahme von Wohnwagen und Wohnmobile spezialisiert. Hierf├╝r wird ein neuer auf NFZ ausgelegter Bremsenpr├╝fstand sowie eine 6-t Unterflurb├╝hne errichtet. So werden die Kundenw├╝nsche zuk├╝nftig durch einem breiten Angebot an Ware erf├╝llt.

Wir werden alle Sparten vom Urban Vehicle ├╝ber den Kastenwagen, Wohnwagen und Wohnmobil anbieten.

Auf den 8 Arbeitstationen werden zuk├╝nftig auch die Citroen- und Fiat-Chassis gewartet. Eine neue T├ťV-Station ist auf die Abnahme von Wohnwagen und Wohnmobile spezialisiertÔÇŽ. und vieles mehr ist in Planung.

Unsere Mitarbeiter die bisher f├╝r den Wohnmobilbereich t├Ątig sind, werden in das neue Geb├Ąude mit einziehen. Zur Steigerung unseres Erfolges suchen wir per sofort Verst├Ąrkung im Bereich Vertrieb und Werkstatt. Ben├Âtigt werden Fahrzeugtechniker, aber auch Menschen aus den Berufsbereichen des Mechanikers, Tischlers, Elektrikers und Installateurs.

Die Umbauma├čnahmen werden im Dezember beginnen ÔÇô so soll das Autohaus z.B. durch den kompletten Austausch der Lampen gegen LED-Technik sowie verbesserter D├Ąmmung energieeffizienter werden. Der Verkaufsbereich wird um ca. 500m┬▓ auf 1.000m┬▓ erweitert und neu gefliest. Der Werkstattbereich wird von 2 auf 6 Rolltore erweitert, s├Ąmtliche Werkstattb├╝hnen m├╝ssen neu positioniert werden. Zus├Ątzlich wird noch ein Bereich f├╝r die Holzbearbeitung eingerichtet.

Wir freuen uns auf diese neue Herausforderung und sehen uns dann Ende M├Ąrz zu unserer gro├čen Er├Âffnungsfeier.


­čôŞ Christian Peter (Verkaufsleiter), Jasmin M├Âller (Service-Assistentin), Nico W├Ârdemann (Wohnmobil-Verkaufsleiter), Marcel Peitzmeyer (Gesch├Ąftsf├╝hrer), Thomas Ciecor (Wohnmobil-Serviceleiter), Edgar Venhofen (Projektleiter)